Ihre Gesundheit ist das Wichtigste was Sie haben!

Selbstverständlich ist unser Team immer für Sie da, wenn es um Ihre Gesundheit geht. Wir bieten eine große Bandbreite an Therapien und Behandlungen. Unser Team nimmt regelmäßig an Weiterbildungen teil, um immer auf dem neusten Stand der Physiotherapie zu sein. Damit garantieren wir Ihnen ein Höchstmaß an Qualität in der Behandlung. Bei uns sind Sie in den besten Händen!

 

Unsere Leistungen umfassen unter anderem:

Manuelle Therapie

Bei der Manuellen Therapie handelt es sich um spezielle Handgrifftechniken, die im Rahmen des Befundes dazu dienen, eine Bewegungsstörung im Bereich der Extremitätengelenke oder der Wirbelsäule zu lokalisieren und zu analysieren. Dieser Befund dient als Grundlage zu den therapeutischen Handgriffen, die ein Physiotherapeut als sogenannte Mobilisation durchführt.

Die Manuelle Therapie gilt als besonders wirkungsvoll und zugleich schonend für

  • Gelenke der Gliedmaßen
  • Gelenke der Wirbelsäule
  • Kopf- und Kiefergelenk
  • Gelenke am Brustkorb und Becken

Krankengymnastik

Die Krankengymnastik soll dazu dienen, aktiv Muskulatur zu kräftigen und Körperfehlhaltungen zukünftig weitgehend zu vermeiden.


Kinesio-Taping

Kinesio-Taping ist eine medikamentenfreie Behandlungsmethode, welche die Heilung vieler Beschwerden unterstützt und Schmerzen lindert. Vor allem im Bereich des Profisports verzichtet man heute nicht mehr auf diese Therapie.

Kinesio-Taping wirkt schmerzlindernd, unterstützt den Muskelaufbau, unterstützt und stabilisiert Gelenke, aktiviert das Lymphsystem.

Kinesio-Taping wird angewandt bei Muskelverspannungen, Gelenkinstabilitäten, Lymphödemen, Miktionsstörungen, Regelschmerzen und vielem anderen mehr.


Elktrotherapie

Elektrotherapie nutzt die Kraft elektrischer Ströme oder Stromimpulse, um die natürlichen Heilungsvorgänge im Körper zu aktivieren und zu unterstützen.

 Die Elektrotherapie nutzt je nach Anwendungsgebiet nieder-, mittel oder hochfrequente Stromformen, die durchweg sehr gut verträglich sind.

Das kann nicht nur auf direktem Wege geschehen, sondern auch indirekt, indem elektrische Energie in Wärme oder mechanische Energie umgesetzt wird. In vielen Fällen ist Elektrotherapie eine sinnvolle alternative Therapieform – eine „Medizin“ ohne Verfallsdatum.

Ultraschall-Behandlung

Die Ultraschalltherapie ist ein Teilbereich der Physikalischen Therapie bzw. der Elektrotherapie und beschreibt ein medizinisches Verfahren zur Schmerzlinderung und Unterstützung von Selbstheilungsprozessen mittels Ultraschall. Zur Behandlung wird ein Schallkopf gleichmäßig über die mit Kontaktgel bedeckte, erkrankte Stelle geführt, der Wärme und Gewebebewegung im Körperinneren erzeugen soll. 

 

Atlastherapie

Als Atlas bezeichnet man den obersten Halswirbelkörper. Um ihn herum gibt es Nervenschaltstellen, die Kontakt zu fast allen der Nervenbahnen zwischen Gehirn und Körper haben. Hier wirkt die Atlastherapie und verbessert den Informationsfluss im Nervensystem.

Mit dem Mittelfinger wird ein sehr kurzer Impuls gegeben. Hierdurch wird der nervliche Regelkreis unmerklich ganz kurz unterbrochen und "neu sortiert " wieder aufgebaut. Die Therapie ist schmerzfrei und wird zum Beispiel bei Kopfschmerzen eingesetzt.


Natürlich haben wir noch viel mehr Behandlungsmethoden in unserer Physiotherapie.

Machen Sie gleich einen Termin!

Teile es mit Deinen Freunden: